Rheuma,
Arthrose,
Arthritis

»Wer rastet, der rostet«, heißt es im Volksmund. Doch was, wenn die Gelenke bei jeder Bewegung schmerzen? So schwer es fällt: Auch dann ist gezielte Bewegungstherapie - nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Therapeuten - eine sehr gute Lösung. Vermeiden Sie durch Bewegungsmangel verursachte Schäden an Ihren Gelenken, die nicht wieder gut zu machen sind.

Bleiben Sie aktiv, fördern Sie Ihre Gesundheit und erhalten Sie Ihre Selbstständigkeit für sämtliche Aktivitäten des täglichen Lebens, wie Waschen, Anziehen oder Autofahren.

So können Sie von THERA-Training profitieren:

  • Abbau von Knorpelgewebe verlangsamen
  • Gelenkstoffwechsel anregen
  • Kontrakturen (Funktions- und Bewegungseinschränkung von Gelenken) behandeln
  • Herz-Kreislauf-System anregen
  • Stoffwechsel aktivieren
  • Spastiken (erhöhte Eigenspannung der Muskulatur) lockern
  • Wassereinlagerungen vermindern
  • Gehfähigkeit fördern
  • Koordination verbessern
  • Psyche stabilisieren
  • und vieles mehr

Viele THERA-Trainer sind von den gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland als Hilfsmittel anerkannt. Wenn Sie einen THERA-Trainer erwerben möchten, kann Ihre Versicherung die Kosten für den Bewegungstrainer unter bestimmten Voraussetzungen für Sie übernehmen. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns.


Unsere Empfehlung für Sie

THERA-Trainer mobi

Für den täglichen Einsatz zu Hause oder unterwegs: Der THERA-Trainer mobi ist ein leichter, handlicher und hochwertiger Bein- bzw. Oberkörpertrainer für Fußgänger mit leichten Bewegungseinschränkungen.