medica erneut »Top«

Das Gebiet Alb-Donau/Biberach/Ulm gehört zu den wirtschaftsstärksten Standorten in Deutschland.

Mit dem Siegel »Top-Unternehmen«, das auf Initiative der IHK Ulm entstanden ist, steht medica nun zum vierten Mal in Folge gemeinsam mit ca. 60 weiteren namhaften Unternehmen für die wirtschaftliche Attraktivität der Region - und repräsentiert damit einen innovativen und dynamischen Wirtschaftsstandort.

Mehr Informationen gibt es unter: www.topunternehmen.ulm.ihk24.de

←  zurück