Einfachste
Handhabung

Die patientenspezifischen Einstellungen erfordern nur wenige  intuitive Handgriffe. Neues Personal ist in einer halben Stunde für den Betrieb von THERA-Trainer lyra geschult und zertifiziert.

Minimale Rüst- und Schulungszeit

In drei einfachen Handgriffen können Schrittlänge, Höhe der Handläufe und Gewichtsentlastung auf die Bedürfnisse des Patienten angepasst werden.

Der direkte und ebenerdige Zugang erlaubt auch mit Schwerstbetroffenen einen sehr einfachen und kurzen Transfer. Das ermöglicht eine maximale Nutzung der teuren Therapiezeit für aktives Training und reduziert die Transferzeit auf ein Minimum.

Nachdem der Gangtrainer lyra auf den Patienten eingestellt ist, werden alle wichtigen Trainingsparameter auf dem Touchscreen angezeigt und können mit dem Finger einfach verstellt werden. Dies macht die Bedienung extrem benutzerfreundlich.