Was uns ausmacht

Jeder hat etwas, das ihn auszeichnet, was ihn besonders macht.

Einzigartige Ideen, deren sinnvolle und bedachte Umsetzung, sowie einzigartige Qualität führen bei medica zu unverwechselbaren, innovativen Produkten und einem außergewöhnlichen Service. Uns bewegt, was unsere Kunden bewegt. 

Wir sind Ihr verlässlicher Systemlieferant

Verlässlichkeit ist für uns mehr, als nur verlässliche Produkte zu liefern. Verlässlichkeit in unserem Sinne sind auch konkrete Nutzenversprechen, auf die Sie sich verlassen können.

Für alle wichtigen Phasen der Rehabilitation bekommen Sie Therapiegeräte von einem leistungsstarken Hersteller. Das heißt, Sie brauchen nur einen Ansprechpartner.

  • Unsere Geräte haben eine einheitliche Designsprache – gut für das Erscheinungsbild, z. B. in einer Einrichtung.
  • Alle THERA-Trainer folgen einem einheitlichen Bedienkonzept mit einheitlicher Bedienlogik, Farbgebung und Symbolsprache. Das ermöglicht eine einfache und schnelle Einweisung neuer Mitarbeiter und Betroffener.
  • Sie können sich auf uns verlassen. Sowohl bei der Auftragsabwicklung, bei Lieferung und Einweisung, Training und Schulung, sowie dem technischen After-Sales-Service.

Wir begeistern Sie mit Innovationen

Innovationen entstehen nicht durch Zufall. Der unbedingte Wille, Menschen in Bewegung zu bringen und den Zustand von Menschen mit Bewegungseinschränkungen zu verbessern, treibt uns an. 

Der unbedingte Wille, Menschen in Bewegung zu bringen und den Ist-Zustand von Menschen mit Bewegungseinschränkung zu verbessern, treibt uns an. Bereits bei der Produktentwicklung durch unsere Ingenieure und Therapeuten holen wir auch externe Fachleute mit ins Boot. Wichtige Impulse für neue Lösungen und Verbesserungen kommen von Ärzten, Therapeuten, Wissenschaftlern und anderen Experten. Seit über 25 Jahren kommen viele wegweisende Innovationen aus dem Hause medica.


Zitat links: Bernd Rall, Therapieleiter der Fachklinik Ichenhausen. Er begleitet unser Entwicklungsteam seit über zehn Jahren.

Wir überzeugen Sie mit Qualität & Sicherheit

»Made in Germany« steht für beste Qualität, Zuverlässigkeit und höchste Sicherheit.

Bereits bei der Entwicklung setzen wir auf interne Qualitätskontrollen. In eigenen und externen Prüflabors werden Tests und Sicherheitskontrollen unter stärkster Belastung durchgeführt. Über 95% unserer sorgfältig ausgewählten Zulieferer haben ihren Firmensitz  in Deutschland. Um all Ihre Anforderungen erfüllen zu können, werden THERA-Trainer selbstverständlich vor dem Serienstart im klinischen Alltag sorgfältig auf »Herz und Nieren« geprüft.

Darüber hinaus arbeiten unsere Ingenieure und jeder einzelne unserer Mitarbeiter seit 1999 nach einem zertifizierten Qualitätsmanagement-System, das den gesamten Entwicklungs- und Produktionsprozess begleitet. Denn wir wissen, wie wichtig sicheres Training ist. Jeder THERA-Trainer entspricht gültigen Normen und Gesetzen, und eine lückenlose Dokumentation ist bei uns selbstverständlich. 

Wir nutzen Ihre Intuition für unsere Bedienkonzepte

»Easy to use« (kinderleichte Bedienung) ist schnell gesagt. Aber meist sind es gerade die einfachen Lösungen, die eine echte Herausforderung in der Entwicklung darstellen.

Wir streben nach einer Bedienoberfläche für Ihren »Trainingspartner«, die sich selbst erklärt. Sie sollten möglichst ohne Gebrauchsanweisungen oder nach kurzer Einführung selbstständig zurechtkommen. Deshalb zeichnet sich unsere Designsprache durch leicht verständliche Symbole, übersichtliche Bildschirmdarstellungen, kontrastreiche Schriften, Bilder und großflächige Tasten aus. Ein Meilenstein der optimalen Bedienoberfläche ist die 1997 bei THERA-Trainern eingeführte START/STOP-Ampelschaltung.

 

Innovation, Professionalität & Verlässlichkeit: Therapiegeräte & -konzepte von medica.

weiterlesen

Auf den Punkt: »Für ein Leben in Bewegung« - seit über 25 Jahren.

weiterlesen

Innovationen & Meilensteine: Unsere Schritte auf dem Weg zur Erfolgshistorie.

weiterlesen